Charlotte Vianden

Coaching & Personalentwicklung

 

Home

Coaching

Personalentwicklung

Bewerbungen

MET/EFT

         

Stellenbörse

Partner/Links

Impressum

Kontakt

eMail

 

Personalentwicklung

 

Personalentwicklung (PE)

umfasst Maßnahmen der (Weiter-) Bildung, der Förderung und der Organisationsentwicklung, die von einer Organisation oder Person zielorientiert geplant, realisiert und evaluiert werden.

 

Für Sie bedeutet dies ...

  • Optimierung der Fach-, Führungs- und Sozialkompetenz

  • Förderung bislang ungenutzter Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Karriereplanung

  • Sicherung der Existenzgrundlage auch im Hinblick auf Risiken durch den technischen und sozialen Wandel

  • Optimierung von Gehalt, Position und Prestige

  • Erhöhung der eigenen Flexibilität und Mobilität

  • Selbstverwirklichung und Persönlichkeitsentwicklung am Arbeitsplatz

  • Übernahme höherer Verantwortung
  • ...
 
Hier ein kleiner Auszug unserer PE-Seminarangebote:

 

 

 

Persönlichkeitsentwicklung (Basisseminar)

Ziele:

Den TeilnehmerInnen wird in diesem Seminar die Möglichkeit gegeben, sich über Fragen ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung klar zu werden, ihre eigenen Ressourcen zu erkennen und gezielt zu nutzen.

Inhalte:

  • Kriterien für persönliche Zufriedenheit

  • Wechselbeziehungen zwischen mir, den anderen und dem Umfeld

  • Kennenlernen der individuellen Stärken und Schwächen

  • Herausarbeiten des persönlichen Entwicklungspotentials

  • Erkennen und Entwickeln von Strategien und Zielen

Methoden:

Analyse der Persönlichkeitsmuster
Übungen zur Entwicklung von Selbstverantwortung
Analyse von Videosequenzen
Erarbeitung eines individuellen Ideenspeichers

Dauer:

1 Tag + 1 Transfertag nach Absprache

Seminargebühr:

auf Anfrage

nach oben

-----------------------------------------------------------

Persönlichkeitsentwicklung und Selbstvermarktungsstrategien

Zielgruppe:

Dieses Seminar richtet sich an Alle, die im Beruf und privat Erfolg haben möchten.

Die Ausgangssituation:

Der Beruf wird immer härter. Das Tempo zieht an, der wirtschaftliche Druck steigt.

Wer jetzt nachlässt muss fürchten entlassen zu werden oder geschäftliche Nachteile zu erleiden. Wenn wir in bestimmten Situationen blockiert sind, liegt das an automatisierten, negativen Gedanken.

Die richtige „Spannung“ finden und Blockaden lösen

Mal ist die Feder zum Zerreißen gespannt, mal ist sie schlaff und ohne Kraft.

Erfolg entsteht im Kopf. Oder wie der ehemalige Fußballprofi und Bundestrainer Jürgen Klinsmann sagte: „Wer Tore schießen will, muss frei sein im Kopf.“

Die meisten von uns können über Klinsmanns Aussage nur leise das Haupt schütteln. Wenn wir etwas in der operativen Hektik des Alltags (angeblich) nicht sind, nicht sein können, dann frei im Kopf.

Das Vertrackte dabei: Wir werden nicht von Vorgesetzten, Kollegen, Mitarbeitern oder Märkten ausgebremst, sondern erledigen das selbst … weil wir mit der falschen Einstellung an die Dinge herangehen. Äußere Faktoren sind oft der Auslöser, aber keine Ursache dafür. 

Wir verhindern unseren Erfolg selbst!

Das können Prägungen wie

  • „Wer zu hoch hinaus will .......“

  • „Das ist eine Nummer zu groß für Dich ..............“

  • „In unserer Familie war nie jemand so richtig erfolgreich“

aber auch Ängste

  • Angst nicht zu genügen (Person als auch Produkt)

  • Angst vor zuviel Druck von „oben“ und/oder „außen“

  • Angst vor Entlassung wenn die Zahlen doch nicht so sind bzw. wirtschaftlichem Schaden

  • Angst vor dem „Nein“

sein.

Ziele statt Probleme sehen

Lernen Sie sich über Fragen Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung klar zu werden, Ihre eigenen Ressourcen zu erkennen und gezielt zu nutzen.

Programmieren Sie sich zukünftig selbst zum „Ja“ - für eine Person, eine Idee, ein Produkt, …

Ziehen Sie ab sofort Erfolg wie ein Magnet an … mit realistischen Zielen und Zahlen.

 

Inhalte:

Sie lernen ...

  • Kriterien für Ihre persönliche Zufriedenheit zu erkennen

  • Den positiven Umgang mit Wechselbeziehungen zwischen sich, den anderen und dem Umfeld gezielt einzusetzen

  • Ihre individuellen Stärken (und Schwächen) richtig zu vermarkten

  • Sie entwickeln - nach dem Herausarbeiten Ihres persönlichen Entwicklungspotentials - Strategien und Ziele für eine erfolgreiche Zukunft

    Sie lernen Probleme in Chancen zu verwandeln und gewinnen so

    • Selbstsicherheit durch ein effektives Konfliktmanagement

    • eine gewinnbringende Kommunikation

    • und steigern Ihre Führungskompetenz.

Sie üben ...

  • die Analyse Ihrer Persönlichkeitsmuster

  • die Entwicklung von Selbstverantwortung, Selbstsicherheit und Selbstvermarktungsstrategien

  • die Erarbeitung eines individuellen Ideenspeichers / Aktionsplans

  • Praktische Anleitungen zum Stressabbau

  • die Auflösung von Erfolgsverhinderern (Ängsten und Blockaden) durch Meridian-Klopfen (EFT/MET).

Methoden:

Analyse von Fallbeispielen
Rollenspiele
Praktische Übungen
Einzel- und Gruppenarbeit

Einzelcoaching

Meridian-Klopfen (EFT/MET) zur Selbstanwendung

Dauer:

2 Tage + 1 Transfertag nach Absprache

1. Tag:

Fachliche Seminarinhalte

2. Tag:

Auflösung der Blockaden durch Meridian-Klopfen (EFT/MET) und  fachliches Einzelcoaching

Seminargebühr:

auf Anfrage

Besonderer Hinweis:

Das Seminarangebot ist in dieser Form - klassische, fachliche Seminarinhalte kombiniert mit Meridian-Klopfen (EFT/MET) - einmalig in Deutschland und wurde bereits mehrfach erfolgreich eingesetzt.

nach oben

-----------------------------------------------------------

Seminar für Frauen

Ziele:

Die Teilnehmerinnen lernen die „etwas gelassenere Art sich durchzusetzen” in Kommunikation und Verhalten. Selbstbehauptungsstrategien tragen dazu bei, die Ergebnisse des Seminars gezielt in den beruflichen und persönlichen Alltag zu integrieren.

Inhalte:

  • Was heißt Selbstbehauptung?

  • Ursachen und Wirkung

  • Wie funktioniert Kommunikation?

  • Unterschiede in der männlichen und weiblichen Kommunikation

  • Selbstsicherheit zeigen

  • Selbstbehauptungsstrategien

Methoden:

Analyse von Fallbeispielen
Rollenspiele
Praktische Übungen
Einzel- und Gruppenarbeit
Erarbeitung eines individuellen Aktionsplans

Dauer:

2 Tage + 1 Transfertag nach Absprache

Seminargebühr:

auf Anfrage

nach oben

-----------------------------------------------------------

Stressbewältigung

Ziele:

Der TeilnehmerIn lernt im Umgang mit dem Faktor „Stress” seine Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit zu steigern und die Ergebnisse des Seminars gezielt in den beruflichen Alltag zu integrieren.

Inhalte:

  • Ursachen von Stress

  • Stressmerkmale erkennen

  • Handlungsalternativen

  • Mentale und körperliche Entspannung

Methoden:

Analyse von Fallbeispielen
Praktische Übungen zum Stressabbau
Einzel- und Gruppenarbeit
Erarbeitung eines individuellen Aktionsplans

Dauer:

2 Tage + 1 Transfertag nach Absprache

Seminargebühr:

auf Anfrage

nach oben

-----------------------------------------------------------

Konflikte im (Arbeits-)Alltag erkennen und lösen

Ziele:

Die TeilnehmerInnen sollen im Umgang mit Konflikten ein erweitertes Verhaltensrepertoire erwerben und ihre Fähigkeit zur Konfliktbewältigung gezielt verbessern.

Inhalte:

  • Einflussfaktoren beruflicher Konflikte und ihr Zusammenspiel

  • Sachebene und Beziehungsebene in der Kommunikation

  • Signale unterschiedlicher Konfliktarten

  • Techniken eines effektiven Konfliktmanagements

  • Verbesserung der Kommunikation an konkreten Beispielen

Methoden:

Rollenspiele
Auswertung von Fallbeispielen
Gruppen- und Einzelarbeit
Lehrgespräche
Diskussion

Dauer:

2 Tage + 1 Transfertag

Seminargebühr:

auf Anfrage

-----------------------------------------------------------

 

Wenn Sie weitere Informationen zur Personalentwicklung wünschen,

kein Problem! ...

Einfach hier anklicken!

oder ...

Rufen Sie uns - zwecks Terminvereinbarung - an:

0581 / 3 89 39 74!

zurück   nach oben
www.charlotte-vianden.de